Schere/Bohle | News

Erfolgreiche Hessen bei den U18 und U24 Weltmeisterschaften

Hessische Nationalspieler erfolgreich bei den XIII. Weltmeisterschaften der U18/U24

vom 21.-28.07.2018 in Eygelshofen / NED

 

Wettbewerbe U18

Einzel U18 männl. Justin Ehling  - 1.Platz (Weltmeister)

Tandem U18 weibl.  Amelie Achterling mit Michelle Welland  2. Platz (Vize-Weltmeister)

Tandem U18 männl. Eric Hardt mit Niklas Wörster  4. Platz

Tandem U18 Mixed  Amelie Achterling mit Lars Kirchbam  -  1. Platz (Weltmeister)

Tandem U18 Mixed Celina Wagner / Eric Hardt  -  3. Platz

Team Doppel U18 weibl. Celina Wagner mit Jahnke Helen  1. Platz (Weltmeister)

Team Doppel U18 weibl. Amelie Achterling mit Michelle Weiland  2. Platz (Vize-Weltmeister)

Team Doppel U18 männl. Justin Ehling mit Lars Kirchbaum  2. Platz (Vize-Weltmeister)

Team Doppel U18 Mixed Celina Wagner mit Eric Hardt  1. Platz (Weltmeister)

Team Doppel U18 Mixed Justin Ehling mit Laura Panneck  2. Platz (Vize-Weltmeister)

Im Sprintwettbewerb konnten leider keine U18 in die Medaillenränge eingreifen.

 

Wettbewerbe U24

Tandem U24 männl. Janis Schmitt mit Robin Schrecklinger  1. Platz (Weltmeister)

Tandem U24 Mixed Janis Schmitt mit Johanna Theiß  1. Patz (Weltmeister)

Team Doppel U24 männl. Janis Schmitt mit Marjan Leis  2. Platz (Vize-Weltmeiter)

Im Sprintwettbewerb belegte Janis Schmitt den  3. Platz

 

Somit kommen insgeamt 6 Weltmeister und 5 Vize Weltmeister aus Hessen.

 

Bilder der Weltmeisterschaften >>>hier<<< Quelle: Tobias Henke